Direkt zum Inhalt

SPD-Fraktion steht geplantem Ed Sheeran-Konzert positiv gegenüber

m Rahmen seiner Deutschland-Tournee plant der britische Superstar Ed Sheeran ein Open-Air-Konzert auf dem Gelände des Flughafens Essen/Mülheim. 80.000 Menschen könnten auf dem Areal Platz finden. Derzeit wird noch an der Verkehrs- und Sicherheitskonzeption gefeilt. Die SPD-Fraktion würde das Zustandekommen des Konzerts auf dem Flughafengelände begrüßen.

„Das Konzert wäre eine gute Werbung für unsere Stadt und zeigt, dass wir auch als internationaler Eventstandort durchaus Potential haben. Die Sicherheit der Menschen steht dabei an erster Stelle. Auch die reibungslose An- und Abreise muss durch ein schlüssiges Verkehrskonzept sichergestellt werden. Die beteiligten städtischen Dienststellen genießen dabei unser vollstes Vertrauen. Wir sind zuversichtlich, dass durch die enge Zusammenarbeit von Stadt, Polizei, EVAG, Messe Essen und dem Veranstalter ein funktionierendes Verkehrskonzept auf die Beine gestellt und das Konzert am Flughafen Essen/Mülheim stattfinden kann“, erklärt SPD-Fraktionsvorsitzender Rainer Marschan.