Direkt zum Inhalt

Landtagswahl 2017

Am 14. Mai 2017 finden in Nordrhein-Westfalen die Landtagswahlen statt. Gemeinsam mit mehr als 5.000 Mitgliedern der NRWSPD haben wir unser NRW-Regierungsprogramm für 2017-2022 erarbeitet und am 18. Februar beim außerordentlichen Landesparteitag in Düsseldorf einstimmig verabschiedet.

Unser Land ist auf einem guten Kurs: Es haben so viele Menschen Arbeit wie nie zuvor und die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten Stand seit über 20 Jahren. Gleichzeitig liegen die Bildungsinvestitionen auf Rekordniveau. Vieles haben wir bereits erreicht. Wir haben gezeigt, dass wir Wandel erfolgreich gestalten können. Unser Plan für NRW wirkt.

Doch es gibt noch viel zu tun: Wir brauchen noch mehr Investitionen in Infrastruktur und Bildung. Die Familien können darauf vertrauen, dass wir die Betreuung in Kitas und Schulen weiter ausbauen und Elternbeiträge für Kitas in Kernzeiten streichen. Wir wollen Arbeitssuchenden den Wiedereinstieg in Arbeit besser ermöglichen und dafür den sozialen Arbeitsmarkt ausbauen. Und wir gestalten aktiv die Digitalisierung: vom schnellen Internet in ganz NRW bis zum digitalen Lernen.

Zum Online-Lesen: hier klicken

Hier finden Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Essen:

Wahlkreis 65 Essen I - Mülheim II:  Thomas Kutschaty, MdL

Wahlkreis 66 Essen II:                       Frank Müller

Wahlkreis 67 Essen III:                      Britta Altenkamp, MdL

Wahlkreis 68 Essen IV:                      Janine Laupenmühlen